Stabilisiertes natürliches Pflanzenbild Holz 35x35

Das stabilisierte Pflanzenbild Wood 35x35 cm beherbergt in seinem Rahmen einen echten kleinen Garten. Dieses komprimierte Grün kombiniert ein Stück Holz und Blattwerk aus Efeu, Eukalyptus, Farn und stabilisiertem Pittosporum.
Zum horizontalen oder vertikalen Aufhängen.
Keine Wartung erforderlich.

  • Höhe: 35 cm
  • Breite: 35 cm
  • Rahmenstärke: 4 cm
  • Gewicht: 1,3 kg
Verkaufspreis€113,00 Normaler Preis€141,25
Speichern Sie €28,25

Rahmenfarbe: Blanc

detaillierte Beschreibung

Die Wood-Kollektion kombiniert Holz und Pflanzen zugunsten eines authentischen und natürlichen Bildes. Das Laub von Farnen, Efeu, Pittosporum und Eukalyptus zeigt eine Reihe von Grüntönen. In der Mitte des Gemäldes findet ein Stück Treibholz auf einer Schaumstoffhülle Platz. Wie ein zur Natur offenes Fenster trägt das Pflanzenbild zu einer natürlichen, modernen und raffinierten Dekoration bei.

Der weiße oder schwarze Rahmen aus edlem Holz weiß, wie man diskret ist, um den Pflanzen einen Ehrenplatz zu geben. Dieses kleine Stück Garten kann dank zweier Aufhängesysteme horizontal oder vertikal installiert werden. Zögern Sie für einen Wow-Effekt nicht, mehrere Pflanzenrahmen nebeneinander zu platzieren.

Hinweis: Das Foto des Pflanzenrahmens ist nicht verbindlich . Stabilisierte Pflanzen sind natürliche Pflanzen, ihr Aussehen kann von Pflanze zu Pflanze leicht variieren. Wenn eine Pflanze nicht vorrätig ist, kann die Zusammensetzung des Gemäldes leicht variieren, während der Gesamtstil beibehalten wird.

Lebensdauer: Das stabilisierte Pflanzengemälde ist haltbar von etwa 5 Jahren, unter guten Wachstumsbedingungen. Aus diesem Grund sollte es weder in einem feuchten Raum noch in direktem Sonnenlicht stehen.

Variation im Laufe der Zeit:konservierte Pflanzen sind natürliche Pflanzen. Daher kann sich ihre Farbe im Laufe der Zeit leicht ändern. Dies ist insbesondere bei Kugelmoosen der Fall, deren Farbe von grün bis gelb variieren kann.

Apropos

Tipps zur Verwendung

Stabilisierung

Stabilisierte Pflanzen sind natürliche Pflanzen, die einer Stabilisierungsbehandlung unterzogen wurden. Dieser einzigartige Prozess besteht darin, den Saft einer Pflanze durch ein biologisch abbaubares pflanzliches Glycerin zu ersetzen. So werden die Pflanzen rechtzeitig eingefroren und behalten ihre ursprünglichen ästhetischen Eigenschaften: Geschmeidigkeit, Textur, Frische... Sie haben eine Lebensdauer von mehreren Jahren.

Der Standort

  • Stabilisierte Pflanzen im Innenbereich verwenden
  • Kein direktes Licht, Sonnenlicht kann die Pflanzen schädigen
  • Temperatur unter 40 °C
  • Luftfeuchtigkeit unter 70 % (Durchschnitt Feuchtigkeitsgrad einer Wohnung: 40 % bis 60 %)

Das Interview

Keine Wartung erforderlich, kein grüner Daumen erforderlich!

  • Nicht mit Wasser besprühen oder bewässern
  • Keinen Dünger hinzufügen
  • Nicht prune
  • Nur Abstauben kann nützlich sein